Druckversion
Mailformular
 
Letzte Änderung:
23. Jun 2017 13:49:35
 
 
 

Aktuelles




!!! Jahresnadelschießen !!!

Am Samstag den 10 Juni 2017 fand das Jahresnadelschießen 2017 des Hegering Windeck in Altenkirchen auf dem Schießstand Johannistal statt.

Nachfolgend  die Ergebnisse:

Bester Schütze Kugel:  Michael Sirch
Bester Schütze Flinte:  Michael Sirch
Bester Schütze Kombination: Michael Sirch

Die Ehrenscheibe 2017 erhielt Ralf Bergmann.

Der Hegering Windeck gratuliert den Schützen zu Ihren Leistungen und bedankt sich gleichzeitig für die sehr gute Organisation bei unserem Schießwart Ralf Bergmann.

Für den Vorstand

Andreas Hasenbach
- Schriftführer-




!!! Schiesskinobesuch in Wachtberg !!!


wie auf der Jahreshauptversammlung am 23. März 2017 beschlossen, haben wir einen Termin für das Schiesskino in Bonn/Wachtberg am Samstag, den 26. August 2017, von 12-15 Uhr bekommen.

Bei Interesse bitte ich um Rückmeldung an die E-Mailadresse des Hegerings Windeck, oder telefonisch unter 0172/9022742 immer ab 17 Uhr.

Die Anmeldungen werden als verbindlich gesehen. Das Schiesskino kostet pro Stunde 120 Euro (3 Stunden also 360 Euro)!!!

Von der Zahl der Teilnehmer hängt es ab, ob ein Bus angemietet wird, oder ob es Sinn macht Fahrgemeinschaften zu bilden.

Anmeldungen werden bis 29. Juli 2017 angenommen.

Der Hegering wird sich, wie besprochen, an den anfallenden Kosten beteiligen.

Je mehr Anmeldungen; desto günstiger wird es für alle!!! 

WICHTIG!!!

Munitionsbeschaffung (CINESHOT )etc. für die eigene Waffe ist natürlich jeder selbst zuständig!!!


Für den Vorstand

Andreas Hasenbach
-Schriftführer-








!!! Die Schießtermine für 2017 stehen in der Rubrik "Termine" !!!
Bei Interesse wird um rechtzeitige Anmeldung gebeten!



!!! Winterfuchsansitz 2017 !!!


Am 12. Februar 2017 trafen sich über 30 Jägerinnen und Jäger, sowie Freunde und Förderer des Hegerings Windeck an der Burg Mauel in aller Früh zum Streckelegen des vorangegangenen Fuchsansitzes.

Es konnte eine ordentliche Strecke präsentiert werden.

Fünf Rotröcke und eine Ringeltaube wurden gezählt!

Nachdem unser Hegeringleiter die Anwesenden begrüßt hatte, wurde die Strecke durch unsere Bläsergruppe verblasen.

Im Anschluss daran, bekamen die jeweiligen Jägerinnen und Jäger ihre Brüche überreicht und natürlich ein Waidmannsheil gewünscht.

Uns erwartete nun ein köstliches und sehr schön angerichtetes Frühstücksbuffet, welches von unserer Gastwirtin Mareike Köhl und ihrem Team serviert wurde.

An dieser Stelle, ein herzliches DANKESCHÖN liebe Mareike!

Es wurden noch die ein oder anderen Gespräche unter den Anwesenden geführt, die bis in den späten Vormittag gingen.

Alle waren sich einig, dass es ein sehr gelungener und erfolgreicher "Winterfuchsansitz 2017" war.

Wir hoffen, dass wir beim nächsten Mal eine ähnlich gute Strecke vorweisen können.


Bis dahin alles Gute und Waidmannsheil!

Der Vorstand

Untermenü

 

 
 

 
Hegering Windeck